Nachfrage Tillypark und Ausfahrt Elsa-Brändström-Straße

Wir hatten in den Oberbürgermeisterrunden im November 2010 und am 05. April 2011 eine Verkehrsberuhigung der Straße „Tillypark“ gefordert. In der Sitzung am 05.04. wurde uns vom Baureferenden, auf unsere Frage: „Wann können wir mit einer Nachricht rechnen“, die Antwort: „Geben Sie uns 14 Tage Zeit“ erteilt. Wir haben bisher nichts mehr gehört. Wann ist hier mit einer Antwort zu rechnen?

2. Auch unsere Frage nach der Ausfahrt Elsa-Brändström-Straße in die Rothenburger Straße ist noch nicht erledigt. Das Verkehrsplanungsamt hatte versprochen, unsere gemeinsam erarbeitete Lösung, die Ummarkierung der stadteinwärtigen Spur der Rothenburger Straße schnellstmöglich zu prüfen. Wann können wir hier mit Rückmeldung rechnen?

 

Rückmeldung: noch keine